Seminar mit Alex Roth 22/23 Januar
Agilityseminar mit Alexandra Roth (ch) - www.magicpaws.ch
am 22./23. Januar 2011 beim Kreuzberghof
Rimbach


Endlich war es soweit!
Der 21. Januar 2011 ist endlich da und das laaange warten hört auf.
Wir warteten auf Alex direkt am Kreuzberghof, um ihr den Stellplatz für die nächsten 2 Tage, die Halle und alles weitere erfoderliche zu zeigen und ihr bis zur "Nachtruhe" noch etwas Gesellschaft zu leisten.
Gegen 19.30 Uhr ist sie angekommen und die Wiedersehensfreude war groß.

Zunächst liefen wir in "Überbreite" - bei 7 Hunden kein Wunder - eine Runde Gassie. Alex und ihre Hundi´s mussten sich erst einmal die Beine vertreten.

Später saßen wir noch gemütlich im Reiterstübchen und quatschten ---> natürlich über Hunde und Agility!
Die Seminarteilnehmerin Elisabeth Nething von Pforzheim war auch bereits angereist und so waren wir eine gemütliche Runde.
Viel zu spät räumten wir das Feld - am nächsten Tag musste um 08.00 Uhr bereits alles vorbereitet sein - ohjeh, es war bereits 23.00 Uhr.

Frühzeitig waren einige SmileyDogs bereits vorort und bereiteten Kaffee, Tee und belegte Brötchen für die Seminarteilnehmer/innen vor. Es war ein recht kalter Morgen und die "Neuankömmlinge" waren für warme Getränke und das kleine Frühstück dankbar.

Obwohl die Temperatur EISIG war, liesen wir uns die gute Laune bei Sonnenschein und Schnee nicht nehmen.

Die Gruppeneinteilung war von Aley für gut befunden und so konnte es auch schon los gehen.
Der Parcour wurde gemeinsam aufgebaut und jeder suchte für sich und seine 4-beinige Begleitung einen optimalen Platz.

Alex lies die Teilnehmer einen Teil des Parcours laufen und filterte zügig die Schwächen und Stärken der Teams heraus.

Gegen 12.00 Uhr gab es dann Mittagessen in Etappen, weil die Mittagspause nicht sehr ausgedehnt werden konnte.
Bei Spaghetti-Bolognese oder ..... mit Tomatensoße wurde das erlernte unter den Teilnehmern diskutiert.

Glücklich, zufrieden, aber sehr müde wurde der erste Tag gegen 18.00 Uhr, nachdem der Pacour für den nächsten Tag aufgebaut war, beendet.

Sonntag - 23. Januar 2011, Smileydogs wieder früh im Einsatz. Heute kamen die Teilnehmer aus den Gruppen 2 und 3 etwas später, weil diese ja auch später anfingen.

Zum Mittag gab es hausgemachte Semmelknödel mit Putenbraten oder Pilzragout und Salat.

Gegen 17.00 Uhr war das Seminar erfolgreich beendet und Alex machte sich auf die Heimfahrt.

Die Smileydogs räumten noch auf, damit die Halle und das Stübchen wieder von den Reitern des Kreuzberghofes genutzt werden konnte.

Wir danken Alex für ihre Geduld und ihren Humor, und unseren Gästen aus Ludwigshafen und Ilvesheim für ihr Lob und die gute Stimmung.

(Autor: Petra Wolf)